Datenschutzerklärung

1. Wer sind wir?

Diese Website ist Eigentum von MESQUIDA MORA SL (im Folgenden Mesquida Mora), mit spanischer USt-IdNr. B57761132 und Sitz in Camí Pas des Frare s/n, Bústia Rural, 5 / Pol. 14 – PAC. 782, 07260 Porreres, Balearische Inseln, Spanien.

Die Verantwortlichkeit für die Verarbeitung Ihrer Daten liegt bei Mesquida Mora. Das bedeutet, dass Mesquida Mora im Zusammenhang mit dieser Website für die Verarbeitung und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zuständig ist.

2. Information und Zustimmung

Durch das Akzeptieren dieser Datenschutzerklärung erklären Sie, dass Sie informiert worden sind, und geben Ihre freie, informierte, spezifische und eindeutige Zustimmung dazu, dass die persönlichen Daten, die Sie über die unter der URL https://mesquidamora.com zugängliche Website (im Folgenden die „Website“) bereitstellen, sowie die Daten, die im Zusammenhang mit Ihrem Navigationsverhalten erfasst werden, und alle anderen Daten, die Sie möglicherweise in Zukunft bereitstellen, von Mesquida Mora verarbeitet werden.

Sie sollten diese Datenschutzerklärung, die für ein besseres Verständnis klar und einfach formuliert worden ist, sorgfältig lesen. So können Sie frei und freiwillig entscheiden, ob Sie Mesquida Mora Ihre persönlichen Daten zur Verfügung stellen möchten.

3. Sind Sie verpflichtet, Ihre Daten zur Verfügung zu stellen?

Die in den Formularen der Website abgefragten Daten sind im Allgemeinen obligatorisch (es sei denn, beim betreffenden Feld ist etwas anderes angegeben), um die Erfüllung der Zwecke zu gewährleisten, für die die Daten erhoben werden.

Werden sie also nicht oder nicht korrekt bereitgestellt, dann können auch die vorgesehenen Zwecke nicht erfüllt werden. Sie können den Inhalt der Website aber trotzdem frei einsehen.

4. Zu welchem Zweck verarbeitet Mesquida Mora Ihre Daten?

01. Daten, die für die Abwicklung Ihrer Registrierung als Nutzer unserer Website bereitgestellt werden:

Wenn Sie entscheiden, sich als Nutzer von Mesquida Mora zu registrieren, müssen wir Ihre Daten verarbeiten, um Sie als Nutzer zu identifizieren und Ihnen Zugriff auf verschiedene Funktionen, Produkte und Dienstleistungen zu geben, die Ihnen als registriertem Nutzer zur Verfügung stehen. Um Ihr Konto als registrierter Nutzer zu löschen, müssen Sie uns eine entsprechende Mitteilung per E-Mail an info@mesquidamora.com senden.

02. Daten, die für die Entwicklung, Erfüllung und Ausführung eines über unsere Website mit Mesquida Mora abgeschlossenen Kauf- oder Dienstleistungsvertrags bereitgestellt werden:

Diese Daten werden von Mesquida Mora dazu verwendet,

  • getätigte Einkäufe zu verwalten, bearbeiten, versenden und nachzuverfolgen;
  • Sie zu kontaktieren, um die Bestellung abzuschließen, wenn Sie Ihren Warenkorb oder Produkte in Ihrem Warenkorb gespeichert haben, ohne den Zahlungsvorgang abzuschließen;
  • Umfragen zur Qualitätskontrolle und zur Kundenzufriedenheit durchzuführen;
  • Ihnen auf elektronischem Weg personalisierte kommerzielle Mitteilungen über Produkte und Dienstleistungen von Mesquida Mora zuzusenden;
  • eine Analyse Ihrer Nutzung der Website sowie Ihrer Präferenzen und Ihres Navigationsverhaltens durchzuführen, um unsere Kommunikation mit Ihnen über die Website zu verbessern.
  1. Daten, die zur Bearbeitung der von Ihnen über die Kundendienstkanäle gestellten Anfragen oder Ersuchen bereitgestellt werden:

03. Diese Daten werden von Mesquida Mora dazu verwendet,

  • von Ihnen übermittelte Anfragen, Ersuchen, Vorfälle und Rückfragen zu verwalten, zu bearbeiten und zu beantworten;
  • Ihnen auf elektronischem Weg personalisierte kommerzielle Mitteilungen über Produkte und Dienstleistungen von Mesquida Mora zuzusenden;
  • eine Analyse Ihrer Nutzung der Website sowie Ihrer Präferenzen und Ihres Navigationsverhaltens durchzuführen, um unsere Kommunikation mit Ihnen über die Website zu verbessern.
  1. Daten, die für Marketingzwecke bereitgestellt werden:
  • Diese Daten werden von Mesquida Mora dazu verwendet,
    Ihre An- und/oder Abmeldung vom Newsletter zu bearbeiten;
  • Ihnen auf elektronischem Weg personalisierte kommerzielle Mitteilungen über Produkte und Dienstleistungen von Mesquida Mora zuzusenden;
  • eine Analyse Ihrer Nutzung der Website sowie Ihrer Präferenzen und Ihres Navigationsverhaltens durchzuführen, um unsere Kommunikation mit Ihnen über die Website zu verbessern.

05. Benutzerfreundlichkeits- und Qualitätsanalyse zur Verbesserung unserer Dienstleistungen:

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden Sie von uns darüber informiert, dass wir Ihre Navigationsdaten zu analytischen und statistischen Zwecken verarbeiten, also um zu verstehen, wie die Nutzer mit unserer Website interagieren, und Verbesserungen vornehmen zu können.

5. Welche Nutzerdaten werden von Mesquida Mora verarbeitet?

Mesquida Mora verarbeitet die folgenden Nutzerdaten:

01. Für die Abwicklung Ihrer Registrierung als Nutzer unserer Website:

  • Identifikationsdaten: Vorname, Nachname(n) und Ausweisnummer
  • Kontaktdaten: E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift

02. Für die Entwicklung, Erfüllung und Ausführung eines über unsere Website mit Mesquida Mora abgeschlossenen Kauf- oder Dienstleistungsvertrags:

  • Identifikationsdaten: Vorname, Nachname(n) und Ausweisnummer
  • Kontaktdaten: E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postanschrift
  • Transaktionsdaten von Waren und Dienstleistungen von Mesquida Mora: erworbene Produkte und Dienstleistungen, an denen Sie Interesse zeigen
  • Wirtschaftliche und finanzielle Daten: Erfolgt die Zahlung über Paypal oder per Kreditkarte, dann werden keine wirtschaftlichen Daten gespeichert, da die Zahlung über ein externes Zahlungsgateway erfolgt, dessen Daten (je nach gewählter Option) direkt von Stripe oder Paypal erfasst werden.

03. Für die Bearbeitung der von Ihnen über die Kundendienstkanäle gestellten Anfragen oder Ersuchen:

  • Identifikationsdaten: Vor- und Nachname(n)
  • Kontaktdaten: E-Mail Adresse
  • Sonstige Daten: weitere Daten, die über die auf der Website vorhandenen Formulare bereitgestellt werden

04. Daten, die für Marketingzwecke bereitgestellt werden:

  • Identifikationsdaten: Vor- und Nachname(n)
  • Kontaktdaten: E-Mail Adresse

05. Daten zur Benutzerfreundlichkeit der Website:

  • Verbindungs-, Geolokalisierungs- und Navigationsdaten (falls Sie z. B. von Ihrem Mobiltelefon aus mit uns interagieren)

Für den Fall, dass Sie Daten von Dritten zur Verfügung stellen, erklären Sie, dass Sie deren Einverständnis haben, verpflichten sich, den betroffenen Dritten die in der Datenschutzerklärung enthaltenen Informationen mitzuteilen, und stellen Mesquida Mora diesbezüglich von jeglicher Haftung frei. Mesquida Mora ist berechtigt, zur Verifizierung dieser Tatsache regelmäßige Kontrollen durchführen, wobei sie die gemäß den geltenden Datenschutzvorschriften erforderlichen Sorgfaltspflichten erfüllt.

6. Auf welcher Rechtsgrundlage verarbeitet Mesquida Mora Ihre personenbezogenen Daten?

Auch die Rechtsgrundlage, die es uns erlaubt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, hängt, wie im Folgenden erläutert, vom jeweiligen Zweck ab.

01. Für die Abwicklung Ihrer Registrierung als Nutzer unserer Website:

Die Verarbeitung Ihrer Daten ist für die Umsetzung der Bedingungen erforderlich, die die Nutzung unserer Website regeln. Mit anderen Worten: Damit Sie sich als Nutzer von Mesquida Mora registrieren können, müssen wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, da wir Ihre Registrierung sonst nicht bearbeiten könnten.

02. Daten, die für einen Kauf bereitgestellt werden:

Die Verarbeitung Ihrer Daten ist für die Erfüllung des Kauf- oder Dienstleistungsvertrags zwischen Ihnen und uns erforderlich. Es ist möglich, dass einige Datenverarbeitungsvorgänge im Zusammenhang mit einem Kaufprozess erst dadurch in Gang gesetzt werden, dass Sie darum ersuchen oder uns dazu ermächtigen.

In diesen Fällen ist Ihre Einwilligung die Grundlage, auf der wir Ihre Daten verarbeiten. Wir sind der Ansicht, dass wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die zur Erkennung und Verhinderung möglichen Betrugs erforderlichen Kontrollen durchzuführen, wenn Sie einen Kauf tätigen. Wir betrachten die entsprechende Datenverarbeitung als positiv für alle an der Bezahlung eines Kaufs beteiligten Parteien und insbesondere für Sie selbst, da sie es uns ermöglicht, Maßnahmen zu ergreifen, um Sie vor Betrugsversuchen durch Dritte zu schützen.

03. Für die Bearbeitung der von Ihnen über die Kundendienstkanäle gestellten Anfragen oder Ersuchen:

Wir sind der Ansicht, dass wir ein berechtigtes Interesse an der Bearbeitung von Anfragen oder Ersuchen haben, die Sie über die verschiedenen existierenden Kontaktmöglichkeiten an uns richten. Wir betrachten die Verarbeitung der entsprechenden Daten auch für Sie als vorteilhaft, da sie es uns ermöglicht, Sie angemessen zu betreuen und Ihre Anliegen zu klären.

Wenn Sie sich – insbesondere zur Behandlung von Zwischenfällen im Zusammenhang mit einer Bestellung oder einem Produkt / einer Dienstleistung, die sie über unsere Website erworben haben – mit uns in Verbindung setzen, ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die Erfüllung des Kaufvertrags erforderlich.

Wenn sich Ihr Anliegen auf die Ausübung der Rechte bezieht, über die wir Sie nachstehend informieren (wie z. B. das Rücktrittsrecht), oder auf eine Reklamation im Zusammenhang mit unseren Produkten oder Leistungen, dann sind wir berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen.

04. Marketing:

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken ist die Einwilligung, die Sie uns erteilen, wenn Sie z. B. der Zusendung personalisierter Informationen per E-Mail oder den Teilnahmebedingungen für eine Werbeaktion zustimmen. Wir sind der Ansicht, dass wir ein berechtigtes Interesse daran haben, zum Zweck der Anzeige personalisierter Informationen ein Nutzerprofil auf Grundlage der über Sie erfassten Informationen (z. B. Navigationsverhalten, Vorlieben oder Kaufhistorie) und der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten (z. B. Altersgruppe oder Sprache) zu erstellen, da wir die Verarbeitung dieser Daten auch für Sie insofern als vorteilhaft erachten, als sie es Ihnen ermöglicht, Ihre Nutzererfahrung zu verbessern und auf Informationen zuzugreifen, die Ihren Präferenzen entsprechen.

05. Benutzerfreundlichkeits- und Qualitätsanalyse:

Wir sind der Ansicht, dass wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Benutzerfreundlichkeit unserer Website und den Grad der Nutzerzufriedenheit zu analysieren, da wir davon ausgehen, dass die Verarbeitung dieser Daten auch für Sie vorteilhaft ist, weil ihr Zweck darin besteht, die Nutzererfahrung zu verbessern und einen hochwertigeren Service zu bieten.

Die zu den vorgenannten Zwecken eingeholten Einwilligungen sind voneinander unabhängig, so dass der Nutzer die Möglichkeit hat, sie einzeln zu widerrufen, ohne dass die anderen davon berührt werden.

Um eine Zustimmung zu widerrufen, kann der Nutzer Mesquida Mora per E-Mail an info@mesquidamora.com oder über das Kontaktformular kontaktieren.

7. Mit wem teilen wir Ihre Daten?

Zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke ist es erforderlich, Dritten Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu gewähren, die uns bei den von uns angebotenen Dienstleistungen unterstützen. Dabei handelt es sich um:

  • Finanzinstitute,
  • Einrichtungen zur Aufdeckung und Verhinderung von Betrug,
  • Technologiedienstleister,
  • Logistik-, Transport- und Lieferdienstleister und ihre Mitarbeiter,
  • Behörden, in den vom Gesetz vorgesehenen Fällen.

8. Internationale Datentransfers

Aus Effizienzgründen befinden sich einige der oben genannten Dienstleister in Gebieten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums, die kein mit der Europäischen Union vergleichbares Datenschutzniveau bieten, wie z. B. den Vereinigten Staaten. Wir informieren Sie hiermit, dass wir Ihre Daten in solchen Fällen mit angemessenen Garantien und unter Gewährleistung ihrer Sicherheit übertragen.

Wir informieren die Nutzer, dass Mesquida Mora die Dienste von Google und Mailchimp in Anspruch nimmt, deren Server sich in den USA befinden, was einen internationalen Datentransfer impliziert. Die internationalen Datentransfer ist jedoch reguliert, da die genannten Unternehmen für das Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert sind, über das Sie sich unter dem folgenden Link informieren können: https://www.privacyshield.gov/welcome.

 

9. Wie lange werden Ihre Daten von uns aufbewahrt?

Für die Aufbewahrung Ihrer Daten gelten die folgenden Fristen:

01. Registrierungsdaten als Nutzer unserer Website:

  • Wir verarbeiten Ihre Daten so lange, wie Sie als Nutzer registriert bleiben (d. h. bis Sie entscheiden, sich abzumelden).

02. Daten, die für einen Kauf bereitgestellt werden:

  • Die für die Verwaltung, Bearbeitung, Versendung und Nachverfolgung getätigter Käufe bereitgestellten Daten werden für die Dauer des Vertragsverhältnisses und anschließend für die Dauer der Verjährungsfrist für eventuelle rechtliche Schritte aufbewahrt.
  • Die Daten, die dazu dienen, Sie zu kontaktieren, um die Bestellung abzuschließen, wenn Sie Ihren Warenkorb oder Produkte in Ihrem Warenkorb gespeichert haben, ohne den Vorgang abzuschließen, bleiben so lange gespeichert, wie Sie auf der Online-Verkaufsplattform von Mesquida Mora registriert sind.
  • Daten aus Umfragen zur Qualitätskontrolle und zur Kundenzufriedenheit werden so lange aufbewahrt, wie Sie auf der Online-Verkaufsplattform von Mesquida Mora registriert sind.

03. Über Kontaktformulare bereitgestellte Daten: Diese Daten werden aufbewahrt, solange es für die Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Anliegens erforderlich ist.

04. Marketingdaten: Diese Daten werden so lange aufbewahrt, bis Sie Ihre diesbezügliche Einwilligung widerrufen.

05. Benutzerfreundlichkeits- und Qualitätsanalysen: Wir verarbeiten Ihre Daten punktuell während der Zeit, in der wir eine konkrete Aktion oder Umfrage zur Qualitätssicherung durchführen oder bis wir Ihre Browserdaten anonymisieren.

Unabhängig davon, dass wir Ihre Daten nur so lange verarbeiten, wie es für die Erfüllung des entsprechenden Zwecks unbedingt erforderlich ist, bewahren wir sie in Erfüllung der jeweils geltenden gesetzlichen Vorschriften anschließend so lange ordnungsgemäß gesichert und geschützt auf, wie sich aus der Verarbeitung Verpflichtungen ergeben können. Sobald die jeweiligen möglichen Maßnahmen verjährt sind, werden Ihre personenbezogenen Daten von uns gelöscht.

10. Kommerzielle und werbliche Mitteilungen

Einer der Zwecke, zu denen Mesquida Mora die bereitgestellten personenbezogenen Daten verarbeitet, ist die Zusendung kommerzieller Mitteilungen mit Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Werbeaktionen, Angebote, Veranstaltungen oder Neuigkeiten, die für Sie von Interesse sein könnten.

Wenn Sie keine weiteren kommerziellen oder werblichen Mitteilungen von Mesquida Mora erhalten möchten, können Sie sich per E-Mail an info@mesquidamora.com abmelden.

11. Verantwortung des Nutzers

Der Nutzer:

  • Der Nutzer garantiert, dass die Daten, die Mesquida Mora zur Verfügung gestellt werden, wahrheitsgemäß, genau, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. In diesem Sinne ist der Nutzer für die Richtigkeit aller von ihm bereitgestellten Daten verantwortlich und verpflichtet sich, sie in geeigneter Weise auf dem neuesten Stand zu halten, so dass sie stets der tatsächlichen Situation entsprechen.
  • Der Nutzer garantiert, dass er gegebenenfalls alle Drittpersonen, deren Daten er bereitstellt, über den Inhalt dieses Dokuments informiert. Gleichermaßen garantiert er, dass er ihre Genehmigung zur Weitergabe der Daten an Mesquida Mora für die oben genannten Zwecke eingeholt hat.
  • Der Nutzer ist verantwortlich für alle falschen oder ungenauen Angaben, die er über die Website bereitstellt, und für alle direkten oder indirekten Schäden, die Mesquida Mora oder Dritten dadurch möglicherweise entstehen.

12. Was sind Ihre Rechte?

Wir verpflichten uns, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu respektieren und die Ausübung Ihrer Rechte zu gewährleisten. Sie können diese Rechte ohne irgendwelche Kosten ausüben, indem Sie eine E-Mail an unsere Adresse info@mesquidamora.com schicken, in der Sie den Grund für Ihre Anfrage und das Recht, das Sie ausüben möchten, angeben. Wenn wir es für notwendig erachten, können wir Sie zum Beleg ihrer Identität um eine Kopie eines persönlichen Ausweisdokuments bitten.

  • Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie als registrierter Nutzer unserer Website diese Informationen auch im Bereich für Ihre personenbezogenen Daten einsehen können.
  • Recht auf Berichtigung der Daten, über die wir bereits verfügen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten als registrierter Nutzer unserer Website im betreffenden Bereich Ihres Nutzerkontos auch selbst ändern oder aktualisieren können. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang jedoch, dass Sie durch die aktive Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten, auf welche Weise auch immer, garantieren, dass diese wahr und zutreffend sind, und sich verpflichten, uns über alle Änderungen dieser Daten zu informieren. Für Schäden, die unserer Website, dem Betreiber unserer Website oder Dritten durch fehlerhafte, ungenaue oder unvollständige Angaben in den Registrierungsformularen entstehen, ist allein der Nutzer verantwortlich. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie uns grundsätzlich nur Ihre eigenen personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen sollten, und nicht die von Dritten, es sei denn, dies ist in dieser Datenschutzerklärung erlaubt.
  • Recht auf Löschung Ihrer Daten, sofern sie für den Zweck, für den Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben, nicht mehr erforderlich sind, oder wenn wir aus den oben genannten Gründen nicht mehr zu ihrer Verarbeitung berechtigt sind.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten. Dies bedeutet, dass Sie von uns in bestimmten Fällen verlangen können, die Verarbeitung Ihrer Daten vorübergehend einzustellen oder sie länger als eigentlich nötig aufzubewahren, wenn Sie sie noch benötigen.

Haben Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten für einen bestimmten Zweck erteilt, dann sind Sie berechtigt, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Außerdem sind Sie berechtigt, die Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies bedeutet, dass Sie das Recht haben, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, so dass sie direkt an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden können, soweit dies technisch möglich ist.

Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf unserem berechtigten Interesse beruht, haben Sie darüber hinaus das Recht, Widerspruch gegen ihre Nutzung einzulegen.

Schließlich weisen wir Sie auf Ihr Recht hin, bei der spanischen Datenschutzbehörde (Agencia Española de Protección de Datos, https://www.agpd.es/portalwebAGPD/index-ides-idphp.php) mit Anschrift Calle Jorge Juan 6, 28001 Madrid, Spanien, Beschwerde bezüglich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten einzureichen, wenn Sie der Ansicht ist, dass Mesquida Mora gegen die in den geltenden Datenschutzbestimmungen anerkannten Rechte verstoßen hat.

13. Sicherheitsmaßnahmen

In Erfüllung der Bestimmungen der geltenden Gesetzgebung behandelt Mesquida Mora die von ihr gespeicherten Daten jederzeit absolut vertraulich und hält die diesbezüglich geltende zwingende Geheimhaltungspflicht ein. In diesem Sinne ergreift sie unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Art der gespeicherten Daten und der Risiken, denen sie ausgesetzt sind, alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und ihre Veränderung, ihren Verlust sowie ihre unbefugte Verarbeitung und den unbefugten Zugriff auf dieselben zu verhindern.

14. Änderungen

Es ist möglich, dass wir den Inhalt dieser Datenschutzerklärung ändern, wenn wir es für angebracht halten. Tritt ein solcher Fall ein, dann teilen Ihnen dies auf verschiedene Weise über unsere Website (z. B. mittels eines Banners, eines Pop-up-Fensters oder einer automatischen Benachrichtigung) oder – wenn die betreffende Änderung für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten relevant ist – auch per E-Mail an die von Ihnen angegebene Adresse mit, so dass Sie die Änderungen prüfen und bewerten und gegebenenfalls für bestimmte Dienste oder Funktionen Widerspruch einlegen oder sich abmelden können. In jedem Fall empfehlen wir Ihnen, den Umstand, dass diese Datenschutzerklärung ständig auf unserer Website einzusehen ist, zu nutzen und sie von Zeit zu Zeit auf kleinere Änderungen oder interaktive Verbesserungen zu überprüfen.

15. Akzeptanz und Zustimmung

Als Nutzer erklären Sie, dass Sie über die Bedingungen zum Schutz personenbezogener Daten informiert worden sind und dass sie die automatisierte Verarbeitung dieser Daten durch Mesquida Mora in der Art und Weise und zu den Zwecken, die in dieser Datenschutzerklärung angegeben sind, akzeptieren und ihr zustimmen.